URTEIL : URTEIL

Das oberste iranische Gericht hat ein Todesurteil gegen einen US-Bürger aufgehoben, dem Spionage für den Geheimdienst CIA zur Last gelegt wird. Der Fall werde an ein anderes Gericht überwiesen, sagte ein Justizsprecher. Amir Mirsa Hektami (28), der die iranische und die US-Staatsbürgerschaft hat, war im Dezember verhaftet und vom Revolutionsgericht verurteilt worden. rtr

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben