US-Präsidentschaft : Obamas Kabinett: Clinton kommt, Gates bleibt

Eigentlich hat Barack Obama noch bis zum 20. Januar Zeit, um seine Führungsmannschaft zu formen. Doch schon jetzt nimmt Obamas Kabinett Struktur an: Hillary Clinton wird Außenministerin, Robert Gates bleibt Pentagon-Chef und Ex-Nato-General James Jones wird Nationaler Sicherheitsberater. Das verkündete Obama am Montag.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben