US-Regierung : Trump macht General John Kelly zum neuen Stabschef

Per Twitter feuert Trump seinen bisherigen Stabschef Reince Priebus. Der konnte nicht mit dem neuen Kommunikationschef Anthony Scaramucci.

General John F. Kelly Foto: AFP MOLLY RILEY
General John F. KellyFoto: AFP MOLLY RILEY

US-Präsident Donald Trump macht Ex-General John Kelly zum Stabschef im Weißen Haus. Das kündigte Trump am Freitag auf Twitter an. Der Ex-Marine Kelly ist derzeit Minister für Heimatschutz. Damit ist der derzeitige Stabschef Reince Priebus der große Verlierer des tobenden Machtkampfs in der Regierungszentrale. Trumps neuer Kommunikationschef Anthony Scaramucci hatte Priebus in den vergangenen Tagen massiv öffentlich angegriffen. Kelly sei ein „echter Star“ seiner Regierung, schrieb Trump in einem zweiten Tweet. (dpa)

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

5 Kommentare

Neuester Kommentar