USA : Gouverneur von New York kandidiert nach Skandalvorwürfen nicht mehr




New York - Nach Vorwürfen der versuchten Einflussnahme auf polizeiliche Ermittlungen verzichtet der Gouverneur des US-Bundesstaates New York, David Paterson, auf eine erneute Kandidatur für dieses Amt. Er breche seine Kampagne für eine Wiederwahl ab, erklärte der demokratische Politiker am Freitag. AFP

KOLUMBIEN

Präsident darf nicht zum dritten Mal für höchstes Staatsamt antreten

Bogota - Kolumbiens Präsident Alvaro Uribe darf nicht ein drittes Mal für das höchste Staatsamt in seinem Land kandidieren. Das Verfassungsgericht Kolumbiens untersagte ein Referendum, mit dem eine erneute Kandidatur Uribes bei der bevorstehenden Präsidentenwahl ermöglicht werden sollte. Das Gericht kippte damit einen Beschluss des Parlaments, das eine Verfassungsänderung vorgeschlagen hatte, um Uribe den Weg zu einer Kandidatur frei zu machen.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar