USA : Obama gibt Pläne über Irak-Rückzug bekannt

US-Präsident Barack Obama will am heutigen Freitag vermutlich seine Pläne zum Rückzug aus dem Irak bekannt geben.

WashingtonObama wird sich heute vor Soldaten auf dem Militärstützpunkt Camp Lejeune im Bundesstaat North Carolina äußern. Medienberichten zufolge will er einen Rückzug aller Kampftruppen bis August 2010 ankündigen. Allerdings sollen auch dann noch bis zu 50 000 US-Soldaten im Land bleiben, die unter anderem irakische Truppen ausbilden sollen. Gegenwärtig sind fast 140.000 US-Soldaten im Irak. Ein rascher Rückzug aus dem Irak war eines der wichtigsten Versprechen Obamas im Wahlkampf gewesen. (dpa/aku)

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben