Politik : USA seit dem Krieg immer unbeliebter

-

(dpa). Ein Jahr nach dem Beginn des Irak–Krieges hat eine Umfrage ergeben, dass in Europa das Misstrauen gegen die USA gewachsen ist. Für die jetzt von der Zeitung „International Herald Tribune“ veröffentlichte Umfrage des unabhängigen USInstituts Pew Research Center wurden 7500 Menschen in neun Ländern befragt. Danach haben selbst in Großbritannien, dem wichtigsten Alliierten der USA im Irak, nur noch 58 Prozent der Befragten, 12 weniger als im Mai 2003, allgemein eine positive Meinung von den USA. In Deutschland fiel diese Einschätzung von 45 auf 38 Prozent, in Frankreich von 43 auf 37 Prozent. Noch stärker sind die Vorbehalte in Jordanien, Pakistan und Marokko: Dort meint die Mehrheit, Anschläge im Irak auf Amerikaner oder andere Gruppen aus dem Westen seien gerechtfertigt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben