Politik : Vermittler erwartet neues Nordkorea-Treffen

-

(dpa). Die USA und Südkorea haben sich zuversichtlich geäußert, dass die Sechsergespräche über ein Ende des nordkoreanischen Atomprogramms bald wieder aufgenommen werden. Beide Länder stimmten darin überein, dass die Zeit reif sei für eine neue Runde der Sechsergespräche, sagte Südkoreas Vizeaußenminister Lee Su Hyuck am Sonntag in Seoul nach einem Treffen mit dem USGesandten James Kelly. Dieser hatte gesagt, dass die Gespräche im Februar fortgesetzt werden könnten. Der amerikanische Chefunterhändler gab sich verhalten optimistisch zu den Aussichten der Nukleargespräche. Die ersten Verhandlungen waren im August ohne eine Annäherung zu Ende gegangen.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben