VERMITTLER TÜRKEI : „Israel ist respektlos“

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat die andauernden israelischen Angriffe auf den Gazastreifen als Schande kritisiert. Die Geschichte werde über die israelischen Politiker Ehud Olmert, Ehud Barak und Zipi Livni richten, sagte ein sichtlich verärgerter Erdogan am Dienstag in Ankara vor der Fraktion seiner islamisch- konservativen Regierungspartei AKP. Der amtierende Regierungschef Olmert habe die Türkei als Vermittler im Nahen Osten respektlos behandelt, indem er den Gazastreifen kurz nach einem Besuch in Ankara habe angreifen lassen, sagte Erdogan. „Wir sind nicht irgendein Land“, sagte Erdogan an die Adresse Israels.„Wir sind die Söhne der Osmanen. Als eure Großväter vertrieben wurden, haben diese sie hier als Gäste beherbergt“, sagte er. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben