Politik : Viertes Gold für das deutsche Team

-

Athen Bei den Olympischen Spielen in Athen kann die deutsche Mannschaft weitere Erfolge vorweisen. Der Sportschütze Manfred Kurzer aus Frankfurt (Oder) gewann am Donnerstag die Goldmedaille beim Schießen auf die laufende Scheibe – die vierte für das deutsche Team. Eine Bronzemedaille errang der Judokämpfer Michael Jurack aus Abendsberg. Es war bereits die vierte Medaille für das deutsche Judoteam. Im Schwimmen gab es ebenfalls eine positive Überraschung: Anne Poleska aus Essen gewann über 200 Meter Brust sensationell eine Bronzemedaille. Im Tennis erreichte das Doppel Nicolas Kiefer/Rainer Schüttler durch einen Zweisatzsieg gegen die Inder Mahesh Bhupathi und Leander Paes das Finale. Tsp

Seiten 19 und 20

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben