Politik : Vorbild Europa

-

Der EUVerfassungskonvent, der nun bei einem neuen Anlauf zur Staatsreform als Vorbild dienen könnte, vertrat ein breites politisches Spektrum : Europaabgeordnete, nationale Abgeordnete, Regierungsvertreter und EU-Kommissare. Im Verlauf der 15-monatigen Arbeit oblag es dem französischen Konventspräsidenten Valéry Giscard d’Estaing, die zum Teil völlig auseinander strebenden Auffassungen der 105 Konventsmitglieder über die europäische Verfassung unter einen Hut zu bringen. Um einen Konsens zu erreichen, vermied Giscard Abstimmungen im Plenum und legte erst zum Schluss einen kompletten Verfassungstext vor. Zum Eklat kam es zwischendurch trotzdem – als Giscard versuchte, seine eigenen Vorstellungen durchzusetzen, die auf eine Stärkung der großen EU-Staaten in Europas Machtgefüge hinausliefen. ame

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben