Wahl in Hessen : Kuhn gegen Spekulationen über Rot-Rot-Grün

Der Grünen-Fraktionschef im Bundestag Fritz Kuhn hat Überlegungen von Vizefraktionschef Jürgen Trittin über rot-rot-grüne Koalitionen zurückgewiesen. Er kritisierte Trittin zudem scharf.

Berlin"Ich halte nichts von solchen Spekulationen", sagte Kuhn dem Tagesspiegel. "Bei uns geht es um Inhalte“, sagte Kuhn und gab dem Fraktionskollegen den Rat: "Wenn Jürgen Trittin am Spekulieren Freude hat, sollte er es doch mal an der Börse probieren." Trittin hatte sich in einem Zeitungsinterview als erster führender Grünen-Politiker seit der Hessen-Wahl offen für rot-rot-grüne Bündnisse gezeigt. (Tsp)

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar