Politik : Wahlkampf in Großbritannien: Mummy Thatcher

MT

"Die Mumie kehrt zurück", scherzte Frau Thatcher, als sie vor einer Woche überraschend wieder die politische Bühne Großbritanniens betrat, um Labours Europapolitik scharf zu attackieren. "O Gott", stöhnten einige der bedrängten Tories, "das hat uns gerade noch gefehlt". Was folgte, war für manchen grusliger und unterhaltsamer als der Filmstreifen. Zuerst brachte Labour Frau Thatcher auf britische Plakatflächen. Glatzkopf Hague, darauf Thatchers Dauerwelle montiert - eine Warnung an die Wähler, den Rückfall in die alten Tory-Zeiten nicht zuzulassen. Doch der "Economist" gab der Montage eine neue Wende: Auf dem Titel der aktuellen Ausgabe ist ein lachender Tony Blair unter die Thatcherlocken montiert. "Unsere Stimme geht an den Tony Blair, der Margaret Thatcher bewundert und in vielen Punkten ihrer Politik folgt", schreibt das angesehene Magazin. So bestimmt Mummy Thatcher immer noch die Koordinaten der britischen Politik.

0 Kommentare

Neuester Kommentar