Politik : Warentest nennt Preise der Bahn kundenfeindlich

-

(brö). Die Stiftung Warentest hat das neue Tarifsystem der Deutschen Bahn als kundenfeindlich kritisiert und Nachbesserungen verlangt. Entgegen der Werbung, wonach viele Kunden künftig billiger reisen würden, müssten Reisende oft draufzahlen, fanden die Tester heraus. Außerdem werde der Preisdschungel nicht gelichtet. Die Bahn wies die Vorwürfe zurück. Die Untersuchung zeichne ein „verzerrtes Bild“, Nachbesserungsbedarf bestehe nicht. Man könne es nicht allen Kunden recht machen, sagte Bahnchef Hartmut Mehdorn.

0 Kommentare

Neuester Kommentar