Politik : Was Prominente dem ehemaligen Kanzler wünschen

Der Tagesspiegel hat Prominente gefragt: Was w&uum

Der Tagesspiegel hat Prominente gefragt: Was wünschen Sie Helmut Kohl zum 70. Geburtstag?

"Ich wünsche Helmut Kohl, dass die Öffentlichkeit endlich aufhört, ihn permanent zu kritisieren. Dabei sollte man ins Ausland sehen, wo er weiterhin hoch geachtet ist. Doch es ist leider typisch deutsch, dass man einen fertig macht, der viel geleistet hat. Helmut Kohl hat hoffentlich die Kraft, diesen Attacken zu trotzen. Ich wünsche ihm natürlich auch, dass er lange gesund bleibt."

Berti Vogts, Ex-Fußball-Nationaltrainer

"Einsicht!"

Dieter Hildebrandt, Kabarettist

"Eine Zukunft, die mit seiner Vergangenheit vor der Spendenaffäre übereinstimmt."

Norbert Blüm (CDU)

Ex-Arbeitsminister und Ex-Freund Kohls

"Ich wünsche ihm Gesundheit, ein besseres Erinnerungsvermögen und schenke ihm die zehn Flaschen Pfälzer Wein, die er anlässlich einer Wette über den Ausgang der letzten Bundestagswahl verloren, aber bisher vergessen hat, zu schicken."

Walter Riester (SPD) Bundesarbeitsminister

"Helmut Kohl ist ein großer Politiker, der die deutsche Nachkriegszeit entscheidend mitgeprägt hat. Sein Einsatz für Frieden und Freiheit, sein Beitrag für ein größeres Vertrauen zwischen vielen Ländern ist außergewöhnlich und wohl erst im Abstand angemessen einzuordnen. Sein selektives Verfassungsverständnis sagt auch etwas über die politische Mentalität und die politische Kultur unseres Landes aus. (...)"

Rezzo Schlauch Fraktionschef der Grünen im Bundestag

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar