Politik : Weltnichtrauchertag: Bundestag beschließt Schutz für Passivraucher

Am Weltnichtrauchertag hat sich der Bundestag parteiübergreifend für einen besseren Schutz von Nichtrauchern vor Tabakqualm am Arbeitsplatz ausgesprochen und einen entsprechenden Antrag gebilligt. Die Gegner des Antrags meinten, die bestehende Rechtslage reiche aus. Die Regierung soll nun Konzepte für innerbetriebliche Maßnahmen zur freiwilligen Raucherentwöhnung ausarbeiten. In mehr als 90 Ländern gebe es einen Nichtraucherschutz. Deutschland sei hier Schlusslicht, hieß es.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar