Politik : Wenn etwas schief geht, ist der Chef schuld

Gerd Appenzeller

Noch ist Wolfgang Gerhardt ungefährdet. Werden die Landtagswahlen im Februar und Mai verloren, ändert sich das.Gerd Appenzeller

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben