WER SCHICKT WIE VIEL? : Zwei bis 15 000

Die Internationale Sicherheitstruppe Isaf setzt sich aus 37 Nationen zusammen. Die Truppenstärken, die jedes Land entsenden, gehen stark auseinander. Die hier genannten Zahlen sind nicht exakt, sondern entsprechen einem Durchschnitt. Sie beruhen auf Nato-Angaben vom Juli dieses Jahres:

Albanien (30), Australien (700), Österreich (2), Aserbaidschan (20), Belgien (295), Bulgarien (400), Kanada (2500), Kroatien (175), Tschechische Republik (220), Dänemark (400), Estland (110), Finnland (70), Frankreich (800), Mazedonien (120), Deutschland (3000), Griechenland (145), Ungarn (180), Irland (5), Italien (2500), Lettland (35), Litauen (130), Luxemburg (10), Niederlande (1300), Neuseeland (150), Island (9), Norwegen (500), Polen (1075), Portugal (150), Rumänien (500), Slowakei (60), Slowenien (50), Spanien (650), Schweden (260), Schweiz (2), Türkei (1200), Großbritannien (6500), USA (14 750). cir

0 Kommentare

Neuester Kommentar