Politik : „Wirtschaft verdient nur noch im Ausland“

-

(als/brö). Der Präsident des Deutschen Industrie und Handelskammertages (DIHK), Ludwig Georg Braun, hat den Unternehmen geraten, verstärkt Chancen einer Produktionsverlagerung ins Ausland zu nutzen. Damit würden auch Arbeitsplätze in Deutschland gesichert. Derzeit verdienten die Unternehmen hier zu Lande kaum noch Geld. „Der Gewinn kommt zumeist aus dem Ausland“, sagte Braun weiter.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben