Politik : WM: Gleich gegen Holland?

-

Leipzig - Bei der Fußball-WM 2006 ist ein Spiel Deutschland gegen Holland schon in der Vorrunde möglich. Holland, das die WM 2002 verpasst hatte, gehört nicht zu den gesetzten Teams bei der Gruppenauslosung am Freitag in Leipzig. Das heißt, die niederländische Elf wurde nicht dem ersten Lostopf zugeteilt. In diesem Lostopf befinden sich neben Gastgeber Deutschland und Weltmeister Brasilien die Lose Italien, Spanien, Argentinien, Frankreich, England und Mexiko. Diese Mannschaften spielen in der Vorrunde also auf keinen Fall gegeneinander. Ihnen werden aus den drei verbliebenen Töpfen weitere Teams zugelost, bis die aus je vier Ländern bestehenden WM-Gruppen vollständig sind. ide

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben