WO STEHT ... : Montenegro?

MOTIVATION

Mit seinen knapp 625 000 Einwohnern ist Montenegro eines der kleinsten Länder Europas. Und es ist erst seit 2006 unabhängig. Starke Partner kann es gut gebrauchen.

HÜRDEN

Im Juni 2012 hat die EU Beitrittsverhandlungen mit Montenegro aufgenommen. Das Kapitel „Wissenschaft und Forschung“ wurde schon abgeschlossen. Doch die Schwierigkeiten liegen woanders: Montenegro gilt als Rückzugsort der Organisierten Kriminalität.

AUSSICHT

Die EU hat mit Montenegro vereinbart, die

besonders kritischen Verhandlungskapitel zu Justiz, Grundrechten und Innerer Sicherheit vorzuziehen. Der Kandidat muss Aktionspläne für diese Themenfelder vorlegen und wird bei der Umsetzung von Reformen streng überwacht. Bleiben Fortschritte aus, wird

der Verhandlungsprozess unterbrochen. uls

0 Kommentare

Neuester Kommentar