Politik : Wohin geht es?

Was Müntefering sagte

-

„Wenn wir kämpfen, (…) und wenn wir uns unterhaken, dann werden wir das schaffen. Das ist eine große Aufgabe für uns Sozialdemokraten. (…) Opposition ist Mist. Lasst das die anderen machen – wir wollen regieren. (…) Zum Ehrlichmachen gehört, dass wir uns klar machen, dass diese Gesellschaft in einer Phase der Orientierung ist. (…) Was sind die Werte, was ist der gesellschaftliche Konsens für das, was man tut? (…) Wohin soll der Weg eigentlich gehen? (…) Was dann entschieden ist, muss man auch geschlossen und entschlossen vertreten. Anders ist Politik nicht möglich. (…) Wir wollen nicht mehr, dass in Zukunft der mit den dicksten Muskeln entscheidet, dass es Krieg gibt. (…) Das muss uns auch klar sein: Lebenslanges Lernen gilt auch für die Partei. (…) Demographische Entwicklung ist keine Krankheit, sondern großer Fortschritt – wir leben länger, und das ist schön.“ dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben