Politik : Zelle in Bagdad?

-

Die Bilder von dem gefassten ExDiktator Saddam Hussein gingen um die Welt – so hatten die Amerikaner es auch gewollt. Doch umso strenger halten die US-Truppen geheim, wo Saddam derzeit ist. Nur wenige Iraker haben den gestürzten Staatschef nach seiner Festnahme gesehen. Einer von ihnen ist Muaffak al Rubai, Mitglied des provisorischen Regierungsrates in Bagdad. Er traf Saddam nur wenige Stunden nach dessen Gefangennahme. Am Mittwoch ließ al Rubai durchblicken, er wisse, wo sich Saddam aufhalte. In den Tagen zuvor gab es darüber nur Spekulationen. Eine davon: Der gestürzte Diktator sei aus Sicherheitsgründen auf den US-Militärstützpunkt in Katar gebracht worden. Al Rubai sagte nun, Saddam Hussein werde immer noch im Großraum Bagdad festgehalten. Schließlich solle er auch im Irak vor Gericht gestellt werden. Der Prozess gegen ihn werde „der Prozess des Jahrhunderts sein“, sagte al Rubai am Mittwoch in Bagdad. Die Amerikaner kommentierten diese Äußerungen zunächst nicht. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar