Politik : ZU BHUTTOS TOD

Pakistans Präsident Pervez Musharraf hat erstmals eingeräumt, dass ein

Attentäter
Benazir Bhutto erschossen haben könnte. CBS sagt er auf die Frage, ob ein Schuss für Bhuttos Tod verantwortlich sein könnte: „Ja, absolut, ja. Eine Möglichkeit.“ Pakistans Innenministerium hatte bisher gesagt, Bhutto sei einer Kopfverletzung erlegen, nachdem sie im Auto gestürzt sei. AFP

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben