Politik : ZUR PERSON

REALO

Fritz Kuhn gehört zum

grünen Urgestein. Als Gründungsmitglied

dominierte er mit Rezzo Schlauch zunächst die Grünen in Baden-Württemberg. Im Richtungsstreit der Partei gehörte er zu den Realos, an der Öffnung zur CDU arbeitete er schon früh.

STRIPPENZIEHER

Unter Rot-Grün war Kuhn eine der wichtigsten Stützen von Außenminister Joschka Fischer. Seine Führungspositionen hatte er aber immer nur im Doppel. Parteichef war er erst mit Renate Künast, dann mit Claudia Roth. Den Fraktionsvorsitz muss er sich seit 2005 mit Künast teilen.

KOMMUNIKATOR

Der 51-Jährige kommt aus einem für Politiker eher seltenen Metier. Er ist Linguist und hat als Professor für sprachliche Kommunikation in Stuttgart gearbeitet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar