Politik : ZUR PERSON

-

Die Tochter

Ursula von der Leyen (45) ist die Tochter des früheren niedersächsischen Ministerpräsidenten Ernst Albrecht. Sie wuchs, Kosename „Röschen“, mit sechs Geschwistern auf und hat ebenfalls sieben Kinder.

Die Politikerin

Die Ärztin fand erst 1990 zur CDU. 2003 kandidierte sie bei der Landtagswahl, gewann ihren Wahlkreis und wurde Ministerin für Frauen, Soziales, Familie und Gesundheit unter Christian Wulff.

Die Reformerin

Mit ihren Ministerkolleginnen Christa Stewens (Bayern) und Silke Lautenschläger (Hessen) sucht von der Leyen derzeit nach Lösungen im Unionsstreit um die Gesundheitsreform. raw

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben