Politik : ZUR PERSON

-

PARTEINACHWUCHS

Die 1970 im rheinlandpfälzischen Mendig geborene Nahles trat als 18-Jährige der SPD bei. 1993 bis 1995 war sie Juso-Landesvorsitzende, 1995 bis 1999 Bundesvorsitzende.

PARTEILINKE

Die Literaturwissenschaftlerin, die derzeit an der Uni Bonn promoviert, war im Jahr 2000 Gründungsvorsitzende des Forums Demokratische Linke 21. Sie gilt als eine der schärfsten Kritikerinnen Gerhard Schröders.

PARTEISTÜTZE

Nahles, die 1998 bis 2002 im Bundestag saß und seit 2003 dem SPD-Präsidium angehört, leitet die Projektgruppe Bürgerversicherung ihrer Partei.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben