Politik : ZUR PERSON

-

JURIST

Hans-Jochen Vogel wurde am 3. Februar 1926 in Göttingen

geboren: Er studierte Rechtswissenschaften in Marburg, knüpfte damals die ersten Kontakte zur SPD. Der CDU-Politiker Bernhard Vogel ist sein jüngerer Bruder.

POLITIKER

1960 wurde Vogel in München zum jüngsten Oberbürgermeister einer europäischen Millionenstadt gewählt. 1972 wechselte er in den

Bundestag. Von 1983 bis 1991 führte er die Bundestagsfraktion,

von 1987 bis 1990

auch die Partei.

PENSIONÄR

1994 schied er aus der aktiven Politik aus, verzichtet aber nicht auf Mahnungen an die SPD.

0 Kommentare

Neuester Kommentar