Der Tagesspiegel : POLIZEI-TICKER

Radfahrerin vom Lastzug getötet



Mitte - Bei einem Verkehrsunfall in Mitte ist eine Radfahrerin gestern tödlich verletzt worden. Der Fahrer eines Lastzuges übersah die 65-Jährige beim Rechtsabbiegen in den Bethaniendamm und überrollte die Frau, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr brachte die Radfahrerin in ein Krankenhaus, wo sie wenig später starb. Der 47-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Spezialisten des Verkehrsermittlungsdienstes prüfen nun den Unfallhergang.ddp

Mutter des toten Babys verhaftet

Cottbus - Die Mutter des vor einer Woche am Gräbendorfer See im Landkreis Oberspreewald-Lausitz aufgefundenen toten Säuglings ist offenbar gefunden. Das Amtsgericht Cottbus erließ gestern Haftbefehl gegen eine 25-Jährige. Sie soll die Schwangerschaft bewusst verheimlicht und das am 21.April geborene Kind so lange gegen ihren Oberkörper gedrückt haben, bis es kein Lebenszeichen mehr von sich gab. Später soll die aus Cottbus stammende Frau das Kind am Gräbendorfer See verscharrt haben. das



Rollstuhlfahrer überfallen

Reinickendorf - Im Märkischen Viertel haben Unbekannte am Dienstagabend ein Ehepaar überfallen, das auf Rollstühle angewiesen ist. Der 64-jährige Mann und die 55-jährige Frau wurden in der Quickborner Straße von vier Tätern mit Messern bedroht. Die Räuber erbeuteten Geld, einen Ring und ein goldenes Armband. Anschließend flüchteten sie. Das Ehepaar wurde nicht verletzt.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar