Der Tagesspiegel : POLIZEI-TICKER

Brutaler Überfall in Hellersdorf

Hellersdorf - Zwei brutale Räuber haben am Samstagabend einen 30-Jährigen überfallen. Der Mann lief durch die Parkanlage Beerenpfuhl an der Tangermünder Straße, als er von den 23 und 40 Jahre alten Angreifern einen Faustschlag ins Gesicht bekam. Nachdem sie ihm Geld abgenommen hatten, schlugen und traten die Räuber auf ihr Opfer ein. Erst als der Mann um Hilfe schrie, flüchteten sie. Zivilbeamte nahmen sie in der Nähe des Tatortes fest. Das Opfer wurde mit Gesichtsverletzungen in eine Klinik gebracht. ddp

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Mitte - Bei einem Verkehrsunfall sind am späten Samstagabend zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, missachtete eine 21-Jährige an der Ecke Behrenstraße/Charlottenstraße die Vorfahrt und stieß mit ihrem Wagen mit einem Taxi zusammen, in dem drei Frauen als Fahrgäste saßen. Eine 45-jährige und eine 49-jährige Frau kamen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. ddp

Tödlich verunglückt

Bärenklau/Groß Schönebeck - Ein Motorradfahrer ist am Samstag seinen Verletzungen erlegen, die er bei einem Unfall am Vortag auf der Straße von Guben nach Peitz erlitt. Nach einem Überholvorgang in der Nähe von Bärenklau hatte der 21-Jährige die Kontrolle über seine Maschine verloren. Ebenfalls tödlich verletzt wurde eine 65-jährige Autofahrerin bei einem Unfall in Groß Schönebeck in der Schorfheide. Sie war am Samstagabend von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar