Der Tagesspiegel : POLIZEI-TICKER

Mann von ICE erfasst und getötet

Elstal - Ein Mann ist am Samstagabend nahe dem Bahnhof Elstal von einem ICE erfasst und getötet worden. Die Umstände sind noch unklar. Der Zugführer hatte eine Person auf den Gleisen laufen gesehen und das Warnsignal betätigt. Dennoch erfasste der Zug den Mann. Ob dieser sich das Leben nehmen wollte, ist noch unklar. Möglicherweise hatte der Mann den Zug auch überhört, hieß es bei der Polizei im Havelland.tabu

Auto in Flammen

Kreuzberg - Unbekannte haben am Samstagabend einen Suzuki in der Lindenstraße angezündet. Passanten entdeckten das brennende Auto gegen 21.25 Uhr und riefen die Feuerwehr. Das seit längerem stillgelegte Fahrzeug brannte völlig aus. Der Staatsschutz ermittelt. tabu

Mopedfahrer schwer verletzt

Pankow - Ein Mopedfahrer ist am Samstagabend bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 21-Jährige hatte nach Polizeiangaben gegen 19.30 Uhr beim Fahrspurwechsel in der Berliner Straße einen BMW, der neben ihm fuhr, übersehen und war mit diesem kollidiert. Der 21-Jährige kam in eine Klinik. Seine Sozia, 19 Jahre alt, wurde ambulant behandelt. tabu

Randalierer gefasst

Reinickendorf - Die Polizei hat in der Nacht zu Sonntag zwei Randalierer, 16 und 18 Jahre alt, gefasst. Sie hatten in der Auguste-Victoria-Allee die Tür einer Dixi-Toilette eingedrückt und anschließend versucht, Feuer zu legen. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben