Der Tagesspiegel : POLIZEI-TICKER

-

Friedrichshain/Treptow Bei Brandanschlägen auf Autos der Bewag und der Bahn entstand in der Nacht zu Dienstag hoher Sachschaden. Unbekannte hatten zwei geparkte Bahnautos an der Eberty- und der Revaler Straße in Friedrichshain sowie einen Bewag-Wagen an der Puschkinallee in Treptow angezündet. Die Polizei geht von einem politischen Hintergrund der Anschläge aus.weso

Essen auf dem Herd vergessen – Haus musste geräumt werden

Steglitz - Er stand unter der Dusche – unterdessen brannte sein Essen auf dem Herd an, die Flammen griffen auf die Kücheneinrichtung über, und der Rauch zog durch das gesamte Haus. Für einen 37-jährigen Wohnungsbesitzer und 14 Mieter des Gebäudes an der Hubertusstraße in Steglitz hatte das am Montag schwerwiegende Folgen. Die Feuerwehr brachte sie alle mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus – darunter neun Kinder im Alter zwischen 11 Monaten und neun Jahren. Ein Mieter hatte die Wehr alarmiert. Den Brand brachten die Einsatzkräfte innerhalb einer halben Stunde unter Kontrolle. weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben