Der Tagesspiegel : POLIZEI-TICKER

-

Reinickendorf – Auf der Havel bei Konradshöhe ist gestern Mittag ein acht Meter langes Sportboot explodiert und ausgebrannt. Ein Polizeiboot konnte die Flammen mit seinem Wasserwerfer löschen. Ein aus Spandau alarmiertes Feuerlöschboot musste nicht mehr eingreifen. Das Unglück hatte sich beim Betanken ereignet: Möglicherweise entzündete ein Funke die ausströmenden Benzindämpfe. Der Bootseigner konnte sich durch einen Sprung ins Wasser retten. Ha

Messerstecher nach Wochen gefasst

Friedenau – Unter dem Verdacht, einen 22-jährigen Mann erstochen zu haben, wurde bereits am vergangenen Freitag ein 27 Jahre alter Russland-Deutscher unter Tatverdacht am Kaiser-Wilhelm-Platz festgenommen. Die Tat hatte sich, wie berichtet, am 4. Juni an der Köthener Straße in Kreuzberg ereignet. An einem Imbiss war eine Gruppe in Streit geraten, dabei wurde das 22-jährige aus Kasachstan stammende Opfer durch einen Messerstich tödlich verletzt. weso

Ehepaar auf Radtour verunglückt

Wilmersdorf – Auf dem Radweg auf der Halenseestraße ist am Sonntagabend ein Ehepaar schwer gestürzt. Der 67-jährige Mann hatte im Bereich einer Baustelle auf der Halenseestraßenbrücke die Gewalt über sein Rad verloren. Seine 63-jährige Frau, die hinter ihm fuhr, versuchte erfolglos auszuweichen, fiel über das Rad ihres Mannes und prallte gegen eine Schutzplanke. Beide kamen ins Krankenhaus. Während der Mann die Klinik nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte, werden die Verletzungen der Frau stationär behandelt.weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben