Der Tagesspiegel : POLIZEI-TICKER

-

Treptow Opfer brutaler Straßenräuber wurden Sonnabend früh ein 17-Jähriger aus Lichtenberg sowie ein 18- und ein 25-Jähriger. Die drei Männer wurden gegen 3 Uhr in einer Grünanlage an der Lohmühlenstraße von den drei Unbekannten nach Zigaretten gefragt. Als sie angaben, nicht zu rauchen, entwickelte sich ein Wortgefecht, in dessen Verlauf die etwa 17 bis 20 Jahre alten Täter Messer zogen und ihre Kontrahenten angriffen. Der 17-Jährige erhielt einen Stich in den linken Oberschenkel und wurde zu Boden geschlagen. Der 18-Jährige erlitt Stich- und Schnittverletzungen. Der 25-Jährige wurde niedergeschlagen und erlitt durch weitere Schläge und Tritte Kopfverletzungen. Mit Telefonen, Geld und einem Fahrrad flüchteten die Täter. Tsp

Angetrunkener Motorradfahrer

bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schöneberg - Ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Schöneberg ist in der vergangen Nacht beim Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt worden. Der Motorradfahrer wollte gegen 1 Uhr von der Potsdamer Straße in Tiergarten nach links in die Pohlstraße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Pkw einer 45-Jährigen aus Kreuzberg und stieß mit dem Wagen der Frau zusammen. Der Verletzte kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Da die unfallaufnehmenden Beamten bei ihm Alkoholgeruch feststellten, wurden eine Blutprobe genommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar