Der Tagesspiegel : POLIZEI-TICKER

-

Flasche auf dem Kopf zerschlagen

Wedding - Ein 41-jähriger Mann ist Montag früh gegen 6 Uhr 30 in der Weddinger Beusselstraße schwer verletzt worden, als ihm ein unbekannter Täter eine Glasflasche auf dem Kopf zerschlug. Danach attackierte der Angreifer sein am Boden liegendes Opfer erneut und fügte ihm zahlreiche Schnittwunden im Oberkörper zu. Der 41-Jährige wurde in eine Klinik gebracht. Gegenüber der Polizei gab er später an, dass er mit dem Angreifer zuvor in einem Café an der Müllerstraße in Streit geraten sei. Tsp

Junge fiel von Baum auf Laube

Wilmersdorf - Glück im Unglück hatte am Montagnachmittag ein 13-jähriger Junge in der Wangenheimstraße in Grunewald. Beim Klettern in einem Baum mit einem Spielkameraden brach plötzlich ein Ast, an dem er sich festhielt. Der Junge fiel auf eine etwa vier Meter darunter stehende Gartenlaube, deren Dach den Sturz abmilderte. Er erlitt Prellungen sowie eine Gehirnerschütterung. Die Feuerwehr brachte ihn in eine Klinik Tsp

Schüler stach mit Messer zu

Kreuzberg - Erst gerieten sie vor dem Schultor in Streit, dann hielt der 13-Jährige plötzlich ein Messer in der Hand, stach zu und verletzte seinen 18-jährigen Kontrahenten leicht an der Schulter: So endete gestern eine Auseinandersetzung zweier Kreuzberger Schüler. Andere Jugendliche hielten den jungen Angreifer bis zum Eintreffen der Polizei fest. cs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben