Der Tagesspiegel : Polizisten auf Tigerpython-Fang

Mit viel Respekt dürften Polizeibeamte am Samstag zu einem Einsatz zwischen Jühnsdorf und Großschulzendorf (Teltow-Fläming) ausgerückt sein. Ein Anrufer benachrichtigte die Beamten, jemand hat an einem Waldweg eine Tigerpython ausgesetzt.

Potsdam (dpa/bb)Mit viel Respekt dürften Polizeibeamte am Samstag zu einem Einsatz zwischen Jühnsdorf und Großschulzendorf (Teltow-Fläming) ausgerückt sein. Ein Anrufer benachrichtigte die Beamten, jemand hat an einem Waldweg eine Tigerpython ausgesetzt. Die Riesenschlange war etwa 3,7 Meter lang, hatte einen Umfang von etwa 20 Zentimetern und wog 30 Kilogramm, heißt es im Polizeibericht vom Sonntag. Die Schlange wurde an Mitarbeiter einer Tierartpraxis übergeben.