Preiserhöhung : Rauchen wird deutlich teurer

Zigarettenraucher müssen künftig tiefer in die Tasche greifen. Nach dem Marktführer Philip Morris erhöhen auch die Tabakkonzerne Reemtsma und BAT ihre Packungspreise um 20 Cent.

HamburgSo wird die Reemtsma-Hauptmarke West ab Juni 4,00 Euro statt 3,80 Euro je Packung kosten, sagte eine Sprecherin. Bei BAT verteuert sich die Packung Lucky Strike auf 4,10 Euro. Ursache sind laut Unternehmensangaben der höhere Tabakpreis auf dem Weltmarkt sowie gestiegene Produktionskosten.

Im Sommer könnten die Preise je Packung weiter steigen, wenn per Gesetz die Mindestgrößen für Zigarettenpäckchen von 17 auf 19 Stück angehoben werden. Das bedeutet rein rechnerisch eine Verteuerung der Packung um rund 50 Cent. (rf/dpa)