Der Tagesspiegel : Projekte in Ludwigsfelde: Baustart für zwei

C. v. L.

Mit einer Grundsteinlegung "Am Dachsweg" und dem ersten Spatenstich für die "Kiefernsiedlung" wird heute der Startsschuss für zwei Wohnprojekte der Südhausbau und der Entwicklungsgesellschaft Ludwigsfelde gegeben. Am Dachsweg entstehen im dritten Bauabschnitt 48 geförderte Wohnungen, davon die Hälfte altersgerecht barrierefrei. Für die Kiefernsiedlung werden insgesamt 42 Gebäude errichtet, darunter 21 Einfamilienhäuser und zwölf Doppelhaushälften. Die Südhausbau-Gruppe, ein in Bayern gegründetes Familienunternehmen, verspricht eine "klare und praktische Architektur und eine hochwertige Ausstattung" der Häuser. Für die Rodungen seien unter anderem umfangreiche Ausgleichspflanzungen auf den jeweiligen Parzellen und auf öffentlichen Flächen geplant. Außerdem sei die Aufforstung eines 65 000 Quadratmeter großen Areals geplant.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben