Der Tagesspiegel : Raubüberfall in Oranienburg: Zwei Vietnamesen schwer verletzt

Zwei Vietnamesen im Alter von 24 und 28 Jahren sind am Donnerstagmorgen in Oranienburg (Kreis Oberhavel) beraubt und schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Oranienburg mitteilte, wurden die beiden Männer vermutlich von zwei Jugendlichen zunächst zur Herausgabe von Zigaretten aufgefordert. Als die Vietnamesen, die laut Polizei wahrscheinlich unverzollte Zigaretten verkauft hatten, sich weigerten, wurden sie zusammengeschlagen. Die Opfer mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar