Der Tagesspiegel : Rechtsextremismus: Jugendliche greifenAusländerin und Kinder an

Zwei 17-Jährige haben am Donnerstag in Prenzlau eine Frau aus Afghanistan und deren zwei Kinder angegriffen. Die Jugendlichen drückten den Kopf der elfjährigen Tochter mehrmals gegen eine Mauer. Zudem schlugen sie dem Kind in den Magen und gegen den Kopf und würgten es. Das Mädchen wurde leicht verletzt. Die Jugendlichen beschimpften außerdem die 46-jährige Frau und die Kinder mit ausländerfeindlichen Parolen. Anschließend fuhren die Täter mit einem Bus davon. Durch Zeugenaussagen konnten die beiden Jugendlichen vorläufig festgenommen werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben