Der Tagesspiegel : Sarrazin sagt vor Untersuchungsausschuss aus

Der ehemalige Berliner Finanzsenator und heutige Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin sagt an diesem Freitag vor dem Untersuchungsausschuss Spreedreieck im Abgeordnetenhaus aus.

Thilo Sarrazin
Sarrazin soll vor dem Untersuchungsausschuss aussagen. (Archiv)

Berlin (dpa/bb)Der ehemalige Berliner Finanzsenator und heutige Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin sagt an diesem Freitag vor dem Untersuchungsausschuss Spreedreieck im Abgeordnetenhaus aus. Die Parlamentarier wollen den früheren SPD-Politiker zu den jahrelangen Querelen um die Bebauung des Geländes zwischen der Spree und dem Bahnhof Friedrichstraße befragen. Die Opposition im Parlament sieht hier einen von Senatspolitikern zu verantwortenden Bau- und Finanzskandal mit bis zu 25 Millionen Euro Schaden für das Land.