Der Tagesspiegel : Schlössernacht in Sanssouci: Karten gibt’s nur noch fürs Auftaktkonzert

-

Potsdam – Vor dem Neuen Palais im Park Sanssouci wird am Freitagabend das Londoner Royal Philharmonic Orchestra unter Leonard Slatkin spielen. Das einzige Deutschlandkonzert der Londoner in diesem Jahr mit Musik von MendelssohnBartholdy, Tschaikowski und Beethoven ist zugleich der Auftakt zur Schlössernacht am Sonnabend.

Während diese seit langem ausverkauft ist, gibt es für ein Konzert am Freitagabend noch Karten unter der telefonischen Bestellnummer (030) 24658443. Preis: 60 Euro. Und wenn die Konzertbesucher nach Hause gehen, werden die Schlösser und Parkanlagen Sanssoucis schon festlich angestrahlt sein, so wie am Sonnabend bei der Schlössernacht, zu der 40000 Besucher erwartet werden. Das Motto in diesem Jahr lautet „Wasser als Seele des Gartens“. Das Programm bestreiten 478 Künstler. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben