Der Tagesspiegel : Schmuggel: Mehr Zigaretten denn je beschlagnahmt

Oder

Das Hauptzollamt Frankfurt (Oder) hat im Jahr 2000 mehr Schmuggel-Zigaretten denn je an der Grenze aus dem Verkehr gezogen. Der Vorsteher des Zollamtes, Dirk Bluemcke, berichtete am Mittwoch in Frankfurt, es seien im vorigen Jahr nahezu 172 Millionen Stück konfisziert worden. In den zehn Jahren seit Bestehen des Amtes haben die Frankfurter Zöllner insgesamt über eine Milliarde Zigaretten beschlagnahmt.

Die zwischen Küstrin-Kietz und Eisenhüttenstadt arbeitenden Zöllner schrieben auch auf anderen Gebieten Rekorde. Erstmals wurden am Zollamt Autobahn mehr als eine Million Lastwagen abgefertigt. An Steuern und Zöllen flossen 375 Millionen Mark in die Staatskasse.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben