Der Tagesspiegel : Schmuggelgut: 28,5 Kilogramm Kaviar in Pkw entdeckt

Oder

28,5 Kilogramm Kaviar sind am Autobahnübergang Frankfurt (Oder) entdeckt worden. Wie das Frankfurter Hauptzollamt mitteilte, fanden Zöllner das Schmuggelgut am Donnerstag bei der Kontrolle eines weißrussischen Pkw. Die Delikatesse sei im abgeteilten Kraftstofftank eines Opel Omega verborgen gewesen. Der Frankfurter Zoll beschlagnahmte in diesem Jahr über 200 Kilogramm Kaviar.

0 Kommentare

Neuester Kommentar