Der Tagesspiegel : Schneelast: Baumarkt droht einzustürzen

Wegen Einsturzgefahr durch zu hohe Schneelast auf dem Dach hat die Berliner Feuerwehr am Mittwoch einen Baumarkt in Tempelhof geräumt und geschlossen. Betroffen war zunächst nur das 500 Quadratmeter große Lager des Geschäfts in der Alboinstraße,

Berlin (dpa/bb)Wegen Einsturzgefahr durch zu hohe Schneelast auf dem Dach hat die Berliner Feuerwehr am Mittwoch einen Baumarkt in Tempelhof geräumt und geschlossen. Betroffen war zunächst nur das 500 Quadratmeter große Lager des Geschäfts in der Alboinstraße, wie Michael Powik vom Lagedienst der Feuerwehr sagte. Bis zu 20 Feuerwehrleute spritzen am Vormittag von Drehleitern aus mit Wasser die Schneemassen vom Dach. Im Laufe des Einsatzes stufte die Bauaufsicht auch den angrenzenden Markt als einsturzgefährdet ein. Das Gebäude soll nun durch eine vom Baumarkt beauftragen Firma vom Schnee befreit werden. Wann der Markt wieder öffnet, ist unklar. Menschen wurden nicht verletzt.