Der Tagesspiegel : Sinnliches in Fürstlich-Drehna Kunstsommer beginnt am Sonntag

NAME

Fürstlich-Drehna. In Fürstlich Drehna und Gehren im Landkreis Dahme-Spreewald eginnt am Sonntag der Kunstsommer „Sinnlich Drehna“. 13 Künstler aus zehn Ländern zeigen dort bis zum 8. September ihre Installationen und Objekte. Das teilte die Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land mit. Die Kunstwerke im IBA-Projekt „Kulturlandschaft Fürstlich Drehna“ sind frei zugänglich – nur für die „Gärten der Sinne“ in Gehren wird Eintritt verlangt. Mit „Sinnlich Drehna“ feiert die IBA den Abschluss der Sanierung des Ortskerns und des Landschaftsparks um das Wasserschloss in dem vom Braunkohlentagebau geprägten Fürstlich Drehna. Auf dem zehn Hektar großen Areal der Gärten der Sinne versuchen Künstler, Kunst und Landschaft miteinander zu verbinden.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben