Der Tagesspiegel : Skelett-Teile gefunden

-

Ein Förster hat am Dienstag auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz der Sowjetarmee in Jänickendorf einen skelettierten Menschenschädel und Knochen entdeckt. Bei dem Toten handelt es sich vermutlich um einen 75jährigen Mann aus Gömnigk bei Brück, der seit September vergangenen Jahres vermisst wird. Bei einer anschließenden Suche auf dem Gelände wurden Kleidungsstücke sowie eine Brieftasche mit Dokumenten gefunden, die auf den Vermissten ausgestellt waren. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben