Der Tagesspiegel : Soll die Gurtpflicht in allen Reisebussen gelten? DREI FRAGEN ZUR SICHERHEIT

-

Verkehrsexpertensagen sagen Ja. „Sicherheitsgurte vermindern auch in Bussen das Risiko, getötet oder schwer verletzt zu werden“, sagt der Niederlassungsleiter der Dekra in Berlin, Lothar Titel. Sieben von zehn Deutschen sprechen sich für die Gurtpflicht in Bussen aus. Für Verwirrung sorgte gestern die Forderung von Bundesverkehrsminister Stolpe, der ankündigte, bei Verstößen gegen die Gurtpflicht Bußgelder zu verhängen. Die Gurtpflicht gibt es zwar – aber nur für Busse ab Baujahr 1999. Dort verhängt die Polizei auch heute schon Bußgelder. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar