Der Tagesspiegel : Speer erläutert Gewerkschaft Polizeireform

Brandenburgs Innenminister Rainer Speer (SPD) hat am Donnerstag auf einem Landesdelegiertentag der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) in Potsdam die anstehende Polizeireform erläutert.

Potsdam (dpa/bb)Brandenburgs Innenminister Rainer Speer (SPD) hat am Donnerstag auf einem Landesdelegiertentag der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) in Potsdam die anstehende Polizeireform erläutert. Es ist geplant, 1900 der insgesamt 8900 Stellen einzusparen. Zur Rechtfertigung verweist das Ministerium auf einen schrumpfenden Landeshaushalt, sinkende Einwohnerzahlen und die zurückgehende Kriminalität. Die 55 Delegierten wollen eine neue Gewerkschaftsführung wählen. Als wahrscheinlichster Nachfolger des langjährigen Vorsitzenden Frank Domanski gilt Michael Werner, es gibt jedoch zwei weitere Kandidaten.