Der Tagesspiegel : Spitzel der Polizei war Drogendealer

-

Bei der Zerschlagung eines internationalen DrogendealerRings erlebten die Ermittler eine Überraschung: Einer der Verdächtigen arbeitete nach Angaben seines Anwalts als V-Mann der Polizei. Allerdings war der 40-jährige Ralf-Dieter S., gegen den Haftbefehl erlassen wurde, nur von Juli 2002 bis Anfang 2003 als V-Mann aktiv. Dann wurde er, so ein Staatsanwalt, „wegen Unzuverlässigkeit abgeschaltet“. Die Beschuldigten sollen unter anderem Ecstasy-Tabletten in die USA geschmuggelt haben. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben