Sport : ... AB UND ZU ...

Marek Penksa schoss

die Bayern raus

Beim 2:1 gegen den FC Bayern 1993 im Achtelfinale schießt der Dresdener Penksa beide Tore. Im Halbfinale (0:2 gegen Werder) ist Schluss, Penksa verlässt den Verein, der danach absteigt. Jetzt ist Penksa zurück in Dresden – in der Regionalliga.

0 Kommentare

Neuester Kommentar